CMC Home | Kontakt | Sitemap | Impressum The Cranberry Marketing Committee USA


Rating: 1 star 2 stars 3 stars 4 stars 5 stars
Average 5 ( votes) | Rate it


Zutaten für 4 Personen:

  • 4 große mehligkochende Kartoffeln (à 300 g)
    • 6 EL Olivenöl
      • Salz
        • 40 g getrocknete Cranberries
          • 1 reife Avocado (z.B. Hass)
            • 1 EL Zitronensaft
              • 250 g körniger Frischkäse
                • Pfeffer

                Zubereitung:

                1. Kartoffeln waschen und abtrocknen. Mit je 1 EL Öl und Salz einreiben und auf ein Backblech legen. Im heißen Ofen bei 180 Grad (Umluft nicht empfehlenswert) im unteren Drittel 1 ½ Std. backen.
                2. 15 Minuten vor Ende der Backzeit den Cranberry-Dip zubereiten. Dafür Cranberries grob hacken. Avocado halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen. Fruchtfleisch in ½ cm große Würfel schneiden und sofort mit Zitronensaft mischen. Avocado, Cranberries und 1 EL Öl unter den Frischkäse mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
                3. Kartoffeln aus dem Ofen nehmen, längs einschneiden und etwas auseinander drücken. Kartoffeln mit dem Cranberry-Dip anrichten und mit dem restlichen Olivenöl beträufeln.

                Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten (plus Backzeit)

                Nährwertangaben pro Portion

                • Energie: 538 kcal / 2253 kJ
                • Protein: 14 g
                • Fett: 33 g
                • Kohlenhydrate: 47 g

                Bewerte dieses Rezept

                Wieviele Sterne willst du dem Rezept geben?
                • 1 Stern
                • 2 Sterne
                • 3 Sterne
                • 4 Sterne
                • 5 Sterne


Download Pressefoto 300dpi
Vegetarische Rezepte

© mk2 gmbh